Zurück zur Namensliste

Ebel

1.  Maria Ursula EBEL 
     oo 26.05.1721 Hagenau/Elsass Johannes Georg Ferdinand GRIMMELSHAUSEN,VON, Wirt "Zum Goldenen Apfel" 

2.  Victoria Josefine EBEL, Besitzerin des Stephanienbad *   Elsass
     oo 23.12.1852 Baden-Baden Anton BRENNER, Herrenschneider

 

 

Eberle


Eberle aus Überlingen

Quelle: Familienstammbuch von Kurt Rudolf Gräfinger auf Grundlage von Kirchen- und Standesbuch-Auszügen


Generation 1

I  1.  EBERLE Johannes Georg.    oo mit AFFRER Anna M.
       Sohn:
          1. EBERLE Johannes Nepomuk [II.1] Schuster, * 16.09.1765 Überlingen, + 30.12.1830 Überlingen.

Generation 2
II  1.  EBERLE Johannes Nepomuk, Schuster,  * 16.09.1765 Überlingen, + 30.12.1830 Überlingen,
        oo 07.11.1807 Überlingen mit
        MAYER Anna Maria * 27.07.1777 Überlingen, + 24.12.1820 Überlingen.
        (T.d. Franz MAYER und Katharina SCHNEIDER)  
        Sohn:
            1. EBERLE David [III.1], Vergolder,  * 30.12.1807 Überlingen, + 08.07.1879 Überlingen.

Generation 3
III  1.  EBERLE David
, Vergolder,  * 30.12.1807 Überlingen, + 08.07.1879 Überlingen,
         oo 25.06.1837 München mit
         HABERLE Franziska Josepha * 09.03.1810 Landershofen (Eichstätt), + 15.08.1890 Überlingen 
         (T.d. Joseph Andreas HABERLE, Eisenschmied und Anna Maria
HALBIG)
         Sohn:
              1. EBERLE Joseph [IV.1], Bildhauer, * 13.02.1839 München, + 07.06.1903 Überlingen.

Generation 4
IV  1.  EBERLE Joseph,Bildhauer, * 13.02.1839 München, + 07.06.1903 Überlingen,
          oo 23.01.1877 Ottenhöfen mit
         
KNÖRR Mathilde * 12.03.1854 Ottenhöfen, + 27.09.1937 Überlingen,
          Tochter:
              1. EBERLE Olga! Maria [V.1]  * 14.11.1877 Überlingen, + 11.07.1976 Rastatt.

Generation 5
V  1.  EBERLE Olga! Maria * 14.11.1877 Überlingen, + 11.07.1976 Rastatt,
         oo 16.08.1904 Konstanz mit
GRÄFINGER  Alfred Otto, Kaufmann, * 05.09.1875 Rastatt, + 13.10.1953 Rastatt.
         Vier Kinder, siehe Gräfinger.
=========================================================================

 

Die folgenden Daten verdanke ich teilweise Herrn Eugen Weber, Verfasser des OFB Önsbach

EBERLE Johannes Georg aus Renchen, Bäcker, Schwanen-Wirt, Zollinspektor, * 28.04.1711 Renchen,
oo 27.09.1730 Renchen mit
BEHRLE Maria Magdalena * 15.11.1709 Renchen 
              1. EBERLE Johannes, Bader * 05.02.1732 Renchen, + ca.1775, Ehe mit Rosalia Weiß und Nachkommen.
              2. EBERLE Johannes Georg * 11.10.1733 Renchen
              3. EBERLE Maria Magdalena * 12.11.1735 Renchen  + vor 25.11.1776,
                  oo 18.11.1753 Renchen mit
BEHRLE Andreas Friedrich, Metzger,Kreuz-Wirt, 
* 19.05.1728 Renchen, + vor 1776,
                  (S.d. Franz Josef BEHRLE , Metzger und Kronen-Wirt in Renchen, und Maria Jakobea VON GRIMMELSHAUSEN)

                  Kinder:
                      3.1 BEHRLE Magdalena  * 23.10.1754 Renchen, + 25.10.1754 Renchen.
                      3.2 BEHRLE Timotheus   */+ 22.08.1755 Renchen.
                      3.3 BEHRLE Maria Anna   * 27.10.1756 Renchen  
                            oo 25.11.1776 Renchen
 mit WALTZ Johannes Michael aus Worms, wohnte in Offenburg.
                      3.4 BEHRLE Johannes * 12.12.1758 Renchen (oder 21.12. ?),  + 16.10.1833 in Renchen,
                            oo  vor 31.08.1781 mit Wausch Maria Anna.
Nachkommen siehe unten
                      3.5 BEHRLE Maria Magdalena  * 18.05.1760 Renchen.
                      3.6 BEHRLE Salomea   * 23.05.1761 Renchen,
                           1.oo mit
Weber Bernhard.
                           2.oo  18.11.1805 Renchen mit
Bacheberle Franz Michael.
                      3.7 BEHRLE Magdalena * 27.05.1763 Renchen.
                      3.8 BEHRLE Franz Joseph  * 23.02.1765 Renchen.
                      3.9 BEHRLE Maria Magdalena * 13.11.1766 Renchen,  + vor 1771.
                      3.10 BEHRLE Maria Walpurga   * 10.12.1768 Renchen (Nottaufe), + 1768 Renchen.
                      3.11. BEHRLE Maria Juliana   * 06.02.1770 Renchen.
                      3.12. BEHRLE Maria Magdalena  * 08.12.1771 Renchen, + 21.11.1851 in Renchen als Witwe
                              oo 17.01.1791 Renchen mit
Meder Franz Xaver Hartmann, Schreiner.
              4. EBERLE Johannes Georg  * 11.07.1737 Renchen, + 28.06.1743 Renchen.
              5. EBERLE Franz Xaver * 10.02.1740 Renchen, + 27.08.1741 Renchen.
              6. EBERLE Regina * 02.11.1741 Renchen, + 02.08.1744 Renchen.
              7. EBERLE Michael Victor * 29.09.1743 Renchen, Beruf: Bäcker. Wohnung: nach 1768 in Kürzell (Meißenheim). + am 06.09.1795 in Kürzell,
                  oo 08.02.1768 in Kürzell mit Maria Ursula Hermann * am 17.10.1742 in Müllen (Neuried/Baden). + am 19.03.1809 in Kürzell. 
                  {T.d. Anton Herrmann, Bürger, Weber in Müllen, und Barbara Grundmann, siehe OSB Müllen Nr. 199}.
                  Es gibt fünf Kinder in Kürzell, siehe zukünftiges OFB Kürzell von Herrn Siefert
              8. EBERLE Johannes Georg * 08.05.1745 Renchen.
              9. EBERLE Jakob * vor 1751 Renchen, + 08.01.1751 Renchen.



3.4
BEHRLE Johannes [aus 3.4. oben], Metzger und Wirt zur Linde in Renchen, * 12.12.1758 Renchen (oder 21.12.),  + 16.10.1833 Renchen,
oo  vor 31.08.1781 mit Wausch Maria Anna * 20.08.1761 Renchen, + 26.02.1837 in Renchen [Bemerkung: Laut Behrle-Stammbaum in Renchen seien ihre Daten: * 20.06.1761, + 26.05.1815.
Das Geburtsdatum muß noch kontrolliert werden, das Todesdatum im Stammbaum ist falsch.]

Kinder: 
1. BEHRLE Raymond * 31.08.1781 Renchen, + 23.04.1783 Renchen.
2. BEHRLE Salomea * 06.02.1783 Renchen,
+ 04.08.1856 in Renchen (StB), 
    oo 1801 ? mit
BRANDSTETTER Heribert, Kaufmann, Adler-Wirt,
 * errech. 1778, + am 12.04.1854 in Renchen. {StB, 76 J.}
3. BEHRLE Maria Anna * 01.06.1784 Renchen, + 1799 Renchen.
4. BEHRLE Stephan, Rot-und Weißgerber * 23.12.1785 Renchen, + 12.05.1848 Renchen,
    oo 01.05.1809 Renchen mit
MAYER Magdalena * am 13.07.1790 in Achern,. + am 26.04.1846 in Renchen,
    {T.v. Peter Mayer, Kaufmann in Achern, und Sybilla Heitzmann}
5. BEHRLE Maria Antonia * 02.03.1788 Renchen, + 07.02.1791 Renchen.
6. BEHRLE Athanasius Jakob, Linden-Wirt, * 02.05.1789 Renchen, + 15.11.1866 in Renchen, 
    oo 14.11.1815 Renchen mit
BRANDSTETTER Katharina  * 28.04.1792 Renchen, + 10.02.1859 Renchen,
7. BEHRLE Maria Agatha * 26.01.1791 Renchen, 
    1. oo 13.11.1809 Urloffen mit
KEMPF Kaspar, Rössel-Wirt; 
    2.oo 23.05.1814 in Urloffen mit Franz Josef
BURGER * am 16.03.1789 in Sasbach Ortenaukreis (Siehe OFB Sasbach Nr.347)
8. BEHRLE Maria Anna * 06.04.1792 Renchen.
9. BEHRLE Johannes * 12.03.1794 Renchen, + 11.07.1799 Kappelwindeck (warum hier, ist nicht bekannt).
10. BEHRLE Felix * 19.11.1796 Renchen.
11. BEHRLE Franz * 02.04.1799 Renchen, + 02.01.1800 Renchen.

 

Zurück zur Namensliste

Eckardt

Eckardt, Apotheker-Familie in Mannheim, siehe Lumpp
=========================================
Eckardt Karl, Notar
  oo mit ENDRES Karolina Mathilda
=========================================

 

 

Eckerle

Michael ECKERLE (S.d. Andreas Eckerle, Wagshurst)
oo 24.06.1737 Renchen mit Maria Barbara VIOX (T.d. Peter VIOX, Zwölfer oo Salome HARTER)  * 04.08.1702 Renchen 
==================================================================================

2.  Theresia ECKERLE * 05.06.1785 (T.v. Jacob Eckerle und Franzisca John) 
     oo 29.06.1809 mit Franz Xaver DEBANO  * 03.12.1784 Ottersweier  + 29.12.1853
=============================================================

 

 

 

Edelmann

Familie Johannes Adam EDELMANN, Bäcker in Bühl/Baden
(
Dies ist nur eine von mehreren Edelmann-Familien in Bühl)
Quellen:


Generation 1
I  1.  EDELMANN Johannes Adam, Bäcker,  + vor 1701   oo vor 1668 mit NN Anna Barbara,   + 03.08.1704 in Bühl
        Kinder (insgesamt 7, alle haben geheiratet. Darunter sind:)
               1. EDELMANN Johannes Adam [II.1], Bäcker und Raben-Wirt  * 1668 Bühl (Tag und Monat nicht angegeben), + 02.02.1728 Bühl.
               3. EDELMANN Franz [II.2], Bäcker, Müller, Metzger, * 1673 Bühl (Tag und Monat nicht angegeben), + 09.12.1751 Bühl.

Generation 2
II  1.  EDELMANN Johannes Adam
[aus I.1] , Bäcker und Raben-Wirt,  * 1668 Bühl (Tag und Monat nicht angegeben), + 02.02.1728 Bühl,
        oo 09.05.1694 Bühl mit ZETTWOCH Maria Barbara ~ 23.03.1674 Bühl, + 04.08.1741 Bühl (Geburt 1658 laut DGB ist falsch)
        (T.d. Johannes Nikolaus Zettwoch und Eva Keiser). 
        Neun Kinder, in Bühl ab 1695 getauft. Nur von den folgenden drei sind Ehen bekannt:
                7. Maria Klara ~ 04.11.1707 Bühl; + 03.02.1774 in Altschweier (ToB Bühl),
                    oo 19.02.1726 in Bühl mit Josef HABICH aus Altschweier, ~ 31.03.1699 in Bühl, + 20.12.1752 Altschweier. Sechs Kinder.
                8. Maria Barbara ~ 27.11.1709 Bühl,  + 22.03.1736 Bühl,  
                    oo 27.01.1728 Bühl  Daniel Meixel ~ 1690 (nur das Jahr ist angegeben), + 16.07.1756 Bühl. 
                    (S.d. Christoph Meixel, Metzger in Bühl und Eva Ehinger aus Oberweier/Bühl).
                    Drei Kinder, die alle geheiratet haben. Nachommen sind u.a. Ochsenwirt Ignaz Meixel in Bühl.
                9.  Ignaz Joseph,~ 05.03.1713 Bühl, + 18.04.1774 Bühl, Berufe: Bäcker, Raben-Wirt, 1764-1774 Stabhalter in Bühl,
                     oo 27.01.1739 Bühl mit
FENSCH Maria Magdalena  ~ 10.03.1720 Bühl, + 08.05.1794 Bühl,
                     (T.d.Jakob Ignatz Fensch, Bühl und Maria Anastasia STIEGLER)
                     16 Kinder (1739-1764), darunter:
                            Nr.4 EDELMANN Maria Anastasia * 01.12.1744 Bühl, + 12.06.1819 Appenweier.
                            1.oo in Appenweier, Proklamation am 06.11.1765 Bühl, mit
GÖNNER Josef Anton, Posthalter, Adler-Wirt.
                            2.oo 05.11.1770  Appenweier mit
WERNER Franz Joseph Anton, Adler-Wirt, Posthalter * 22.10.1747 Durbach, + 09.03.1802 in Appenweier (ToB).

II  2.  EDELMANN Franz, 
[aus I.1] , Bäcker, Müller, Metzger, * 1673 Bühl (Tag und Monat nicht angegeben), + 09.12.1751 Bühl,
        oo 07.02.1702 Bühl mit ZETTWOCH Maria Magdalena  * 1683 Bühl (Tag und Monat nicht angegeben), + 19.02.1748 Bühl,
        (T.d. Johannes Nikolaus Zettwoch und Eva Keiser).
        Kinder, insgesamt elf; sieben haben geheiratet, darunter:
               Nr.6. EDELMANN Franz Karl [III.2] , Sternen-Wirt, Müller, Bäcker,  * 20.12.1711 Bühl, + 01.04.1767 in Bühl (ToB Kappelwindeck)
               
Generation 3
III  2.  EDELMANN Franz Karl
[aus II.2] , Sternen-Wirt, Müller, Bäcker,  * 20.12.1711 Bühl, + 01.04.1767 in Bühl (ToB Kappelwindeck)
         oo 09.11.1734 Bühl mit
BEHRLE Maria Magdalena  * 11.03.1718 Renchen, + 02.07.1787 Bühl,
         (T.d. Johannes Christoph BEHRLE, Schultheiß in Ulm/Renchen, und Anna Ursula VOLZ).
         Kinder:
               1. EDELMANN Joseph Ignaz  ~ 30.08.1736 Bühl. Taufe wegen Todesgefahr zuhause durch Pfarrer Ignaz Braun, vermutlich gleich gestorben. Nicht im ToB.
               2. EDELMANN Joseph Ignaz   ~ 08.08.1737 Bühl,  + 20.05.1742 Bühl.
               3. EDELMANN Maria Franziska, ~ 07.03.1739 Bühl, + 20.01.1814 Bühl, ledig.
               4. EDELMANN Karl Anton [IV.1] , Müller, Bäcker, Wirt vom Sternen, * 09..01.1741 Bühl, + 29.04.1794 Bühl.
               5. EDELMANN Maria Anna  * 10.11.1742 Bühl.
               6. EDELMANN Franz Xaver [IV.2] , Müller, Bäcker, * 08.05.1744 Bühl, + 19.08.1804 Bühl.
               (Bemerkung: Die Taufen ab hier sind im Taufbuch Kappelwindeck eingetragen, die Familie hat jetzt im Teil von Bühl, der zur Pfarrei Kapppelwindeck gehört, gewohnt)
               7. EDELMANN Maria Theresia * 11.02.1746 in Bühl, getauft in Kappelwindeck.
               8. EDELMANN Johannes Baptist * 27.04.1747 in Bühl.
               9. EDELMANN Bernhard [IV.3] * 19.08.1748 Bühl,  + 08.11.1825 Bühl.
               10. EDELMANN Helena  * 13.12.1750 Bühl.
               11. EDELMANN Johannes [IV.4], Färber, * 23.12.1751 Bühl, + 06.05.1831 Bühl.
               12. EDELMANN, Maria Theresia *  Bühl, ~11.1.1754 in Kappelwindeck,, + 26.06.1754 Bühl (ToB Kappelwindeck).
               13. EDELMANN Katharina Aloisia [IV.5] * 27.11.1756 Bühl, + 30.01.1814 in Bühl.
               14. EDELMANN Maria Kreszentia  * 25.11.1759 Bühl.
               15. EDELMANN Philipp Ignaz  * 01.05.1764 Bühl, + 24.03.1766 Bühl (ToB Kappelwindeck).


Generation 4
IV  1.  EDELMANN Karl Anton
[aus III.2], Müller, Bäcker, Wirt vom Sternen, * 09..01.1741 Bühl,  + 29.04.1794 Bühl.
          oo 09.02.1773 in Kappelwindeck mit
SCHIELE Maria Agathe, * 28.01.1751 in Ettenheimmünster-St.Landelin (Münstertal).+ am 22.12.1780 in Bühl.
          Kinder: (insgesamt sechs, nur zwei heirateten)
               Nr.3. EDELMANN Franz Sales [V.1] , Bäcker, Wirt vom Sternen in Bühl,  * 31.01.1776 Bühl (TB Kappelwindeck),  + 19.12.1816 in Bühl (ToB Kappelwindeck).
               Nr.5 EDELMANN Rosalia * 29.08.1778 Bühl, + 16.03.1809 Bühlertal, 
                      oo 19.09.1797 in Bühlertal mit Theodor KUNZ, * 07.02.1776 in Bühlertal-Freihöfen, + 05.03.1835 in Bühlertal, Wirt vom Grünen Baum und vom Engel dort.

IV  2.  EDELMANN Franz Xaver
[aus III.2] , Müller, Bäcker, ab 1786 'Frohnschreiber", * 08.05.1744 Bühl, + 19.08.1804 Bühl,
          oo 04.02.1772 in Kappelwindeck (Proklamation in Rastatt) 
          mit EDELMANN Ursula, * errechnet 1746 wo?, + 24.03.1836 Bühl mit 90 Jahren.
          (T.d. Michael EDELMANN, Bäcker in Rastatt und Katharina FATZ
          Daten des Michael Edelmann: * 13.10.1718 in Bühl, + 28.12.1793 in Bühl, Sohn von Philipp Jakob Edelmann, Bühl, 
          und Maria Magdalene Zanger. Daten bekannt)

IV  3.  EDELMANN Bernhard
[aus III.2], Kaufmann, * 19.08.1748 Bühl,  + 08.11.1825 Bühl,
          oo 05.01.1807 Bühl mit WINTER Maria Franziska * 30.03.1783 in Bühl.
          (T.v. Franz Anton Winter, Bäcker in Bühl, und Maria Elisabeth Linz)
          Keine Nachkommen bekannt.

IV  4.  EDELMANN Johannes
[aus III.2], Färber, * 23.12.1751 Bühl, + 06.05.1831 Bühl (als Witwer)
          oo 29.08.1780 in Kappelwindeck mit MÜLLER Franziska * errechnet 1755 (nicht in Ettlingen), + 01.11.1825 Bühl (falsch als 'Kramer' bezeichnet).
          (T.v. Nikolaus Müller, Wirt vom Kreuz in Ettlingen, und Franziska Steiger).
          Es sind keine Nachkommen bekannt.

IV  5.  EDELMANN Katharina Aloisia
[aus III.2], * 27.11.1756 Bühl, + 30.01.1814 in Bühl
          oo 15.01.1788 in Kappelwindeck (Proklamation in Schutterwald (Ortenaukreis) 
          mit
GEPPERT Lorenz, Metzger, 1788-1805 Wirt vom Badischen Hof in Bühl. * errechnet 1766, + 28.02.1805 in Bühl (ToB Kappelwindeck).

Generation 5
V  1.  EDELMANN Franz Sales [aus IV.1], Bäcker, Müller, Wirt vom Sternen in Bühl, 
         * 31.01.1776 Bühl (TB Kappelwindeck),  + 19.12.1816 in Bühl (ToB Kappelwindeck)
         1.oo am  05.11.1799 in Kappelwindeck mit
NIEDHAMMER Franziska 
         * 01.03.1780 Zell (bei Unzhurst, Ottersweier. Getauft in Vimbuch), + am 02.03.1811 in Bühl, Pfarrei Kappelwindeck.
         Kinder: (Die Kinder sind alle in der Pfarrei Kappelwindeck getauft worden)
               1. EDELMANN Karl Friedrich * 21.01.1801 Bühl, + 14.08.1814 in Bühl.
               2. EDELMANN Franz Xaver  * 04.02.1802 Bühl.
               3. EDELMANN Maria Johanna [VI.1]  * 23.05.1803 Bühl, + 13.10.1827 Bühl.
               4. EDELMANN Franz Martin  * 15.11.1804 Bühl, + 03.03.1831 Bühl.
               5. EDELMANN Franz Anton  * 02.08.1806 Bühl, + 14.08.1818 Bühl.
               6. EDELMANN Genovefa Franziska [VI.2] * 15.07.1808 Bühl, + 23.09.1835 in Bühl.
         2.oo am 25.07.1811 in Kappelwindeck mit Walburga BOTT aus Rastatt,
         (T.d. Georg Michael Bott, Metzger in Rastatt, und Maria Anna Jung, beide + vor 1811).
         Kinder:
               7. EDELMANN Josef Ignaz, * 31.01.1813 Bühl, + 24.04.1813 Bühl.
               8. EDELMANN Maria Theresia * 07.11.1815 Bühl.


Generation 6
VI  1.  EDELMANN Maria Johanna [aus V.1],  * 23.05.1803 Bühl, + 13.10.1827 Bühl,
          oo 06.04.1826 in Ottersweier, Maria Linden, mit
BUHL Alois, Gerber und Vogt, * 07.10.1787 Bühl, 
          (S.d. Friedrich BUHL, Weißgerber und Margareta Juliane RETTICH)
          Ein Sohn: August Buhl, * 07.01.1827 in Bühl.

VI  2.  EDELMANN Genovefa Franziska
[aus V.1],  * 15.07.1808 Bühl, + 23.09.1835 in Bühl (der Ehemann lebte noch),
          oo 09.02.1831 Bühl  als zweite Frau von
BUHL Alois, siehe oben. Drei Kinder in Bühl.
==================================================================================

 

EDELMANN Adolf, Studienrat   * 09.12.1860 Imnau/Haigerloch/Hohenzollern  
oo 28.07.1888 Bühl mit KAISER Maria Anna Elisabeth, Ober-Reallehrerin. Vorfahren Kaiser und Nachfahren Edelmann
siehe WENK
==================================================================================

Zurück zur Namensliste

 

 

 

Egling

I  1.  EGLING Jakob, Bauer  oo ..WEISSER Maria  * .. Oberer Hasensteig 
              1. EGLING Johannes [II.1] , Bauer * 15.11.1745 Reichenbach/Hornberg   + 28.10.1814 Reichenbach/Hornberg
II  1.  EGLING Johannes, oo 10.11.1767 Hornberg  LEHMANN Anna (T.d. Johannes Georg LEHMANN und Christine NN) 
         * 30.03.1739 Reichenbach/Hornberg     
               1. EGLING Anna Maria [III.1] * 19.02.1774 Reichenbach/Hornberg
III  1.  EGLING Anna Maria  oo 23.09.1800 Hornberg  WÄLDE Johannes, Bauer   * 28.07.1756 Reichenbach/Hornberg + 14.01.1821
          Reichenbach/Tiefenbach

 

 

 

Egloff

Katharina EGLOFF  oo 28.01.1686 Georg SCHÜTT (S.d. Martin SCHÜTT oo Brigitta SCHOCH)  * 10.04.1661 Wagshurst
==================================================================================

Helena EGLOFF * 11.01.1772 Renchen +   Renchen 
oo 10.06.1793 Renchen Franz Josef KAHLHOFER, * 09.05.1764 Renchen,  + vor 1793

 

 

Ehehalt

Quellen:

Generation 1
I.  Johannes Georg Friedrich Ehehalt, Sekretär, * 27.12.1734 err., + 13.10.1828 in Mannheim (StB)
    oo mit Margaretha Charli, + vor1826
    Sohn: (weitere Kinder sind nicht erfoscht)
        Peter EHEHALT, rk. * am 05.01.1794 in Mannheim. Beruf: 1813 Soldat. + am 10.11.1854 in Mannheim. {StB Oberer Pfarrei}

Generation 2
II.  Peter EHEHALT, rk. * am 05.01.1794 in Mannheim. Beruf: 1813 Soldat. + am 10.11.1854 in Mannheim. {StB Oberer Pfarrei}
    oo am 26.12.1826 in Mannheim {StB}. Trauzeugen: Mathias Esser, großh.bad.Hofgerichtsrat; Johann Adam 'Ehehald', Kaufmann, 
    mit Katharina SCHÄFER, rk. * um 1796 vermutlich in Mannheim {30 J. bei Ehe}
    {T.d. vor 1826 verstorbenen Franz Schäfer, Fürstlich-Bretzenheim'scher Registrator, und Anna Herdt}
   
Kinder: 
        1. Johannes Adam Friedrich (Fritz) EHEHALT [III.] * am 02.10.1827 in Mannheim. {StB}, Taufpaten: Johann Adam Friedrich Ehehalt, Kaufmann in Mannheim). 
           + am 24.10.1879 in Freiburg,  Beruf: Soldat.
   
     2. Georg EHEHALT, rk. * am 02.06.1830 in Mannheim. {StB}.
        3. Anna Maria EHEHALT, rk. * am 08.04.1833 in Mannheim. {StB} 
            oo am 14.10.1852 in Mannheim {StB, obere Pfarrei}
            mit Georg August Gottfried Karl
von TANNSTEIN, rk. * am 07.04.1817 in Überlingen (StB). Beruf: 1838 Soldat {Baden u.s. Diener S.20}.
            (S.d. Gottfried Karl Theodor Freiherr von Tannstein, großh. Generalmajor, und Anna Maria Antonia Walz)

Generation 3
III.  Johannes Adam Friedrich (Fritz) EHEHALT * am 02.10.1827 in Mannheim. {StB}, Taufpaten: Johann Adam Friedrich Ehehalt, Kaufmann in Mannheim,
     + am 24.10.1879 in Freiburg,  Beruf: Soldat, zuletzt Oberstleutnant.
.    oo am 24.02.1859 in Freiburg Münster-Pfarrei {EB} mit Heriberta Amalia
KAPFERER, rk. * am 16.03.1820 in Freiburg. (Punkt V  13.)
     Kinder: keine. Die drei überlebenden Kinder aus der 1.Ehe der H.A. Kapferer erhielten 1867 den Nachnamen "Maier-Ehehalt", siehe Kapferer.

 

 

Ehrhart, Ehrhardt, Earhardt, Erhart


Magdalena EARHARDT *1841 New York, USA (Eltern waren Deutsche) oo v.1866 New York  Mathias (Matthew) BEHRLE/BAILEY
=====================================================================================

Maria Magdalena EHRHARDT  * 08.07.1771 in Oberachern, + 20.01.1814 in Oberachern.
(T.d. Franz und Maria Anna SCHEURER,+vor 1794)     
oo 09.05.1794 (oder 1796) Oberachern mit
Fidel BEHRLE, Müller, * 24.04.1765 Oberachern, + 26.12.1826  Oberachern.
=====================================================================================

EHRHART + 08.12.1708   oo  Wilhelm MÜLLER *  1652   + 06.11.1712
=====================================================================================

Heinrich ERHARDT, 1840 Postexpeditor in Ettenheim, * 04.05.1812 in Ettenheim, + angeblich 18.04.1862 (ungeprüfte Daten aus FamilySearch!)
(S.d.Kreis-Oberhebearztes Heinrich Erhardt,+ 15.8.1832, und Euphrosina RIES)
oo am 20.08.1840 in Bühl Maria Anna Gertrud Mathilde  LICHTENAUER  * 23.06.1808 Bühl

 

 

Einhorn

EINHORN Franz Michael Josef, Prof.Jur.   * .. Leonstein/Österreich  + 22.09.1721 Freiburg,   lebte in Wien und Freiburg  
oo ca.1716  PYHRR Maria Anna Margareta  * 24.07.1695 Freiburg  + 28.09.1761 Freiburg 
(Eltern: PYHRR Franz Joseph Hartmann und LICHTENAUER Anna Catharina)     
             1. EINHORN Franz Josef Xaver Heinrich  * 24.08.1717 Freiburg, Ehe mit Katharina WÜRTZ
              2. EINHORN Anton Johannes Barth. Peter * 22.08.1718 Freiburg
              3. EINHORN Maria Sabina Margareta * 10.07.1719 Freiburg
              4. EINHORN Peter Paul Johannes Ullrich * 04.07.1720 Freiburg

 

 

Zurück zur Namensliste

Eisele

I  1.  EISELE Hans, Oberamtsrichter * 01.12.1869 Hechingen  oo 23.01.1900 Freiburg  KAPFERER Clara Maria Elisabeth
       (T.d. Adolf Christian Heinrich KAPFERER, Kaufmann, Stadtrat u. Mathilde Marie Antonie WÄNKER VON DANKENSCHWEIL)
          * 25.10.1878 Freiburg
               1. EISELE Elisabeth [II.1]  * 03.01.1901 Schönau
               2. EISELE Marie, Nonne   * 14.08.1902 Schönau
               3. EISELE Fridolin   * 04.07.1903 Schönau
               4. EISELE Gertrud   * 02.09.1904 Lörrach
               5. EISELE Bruno     * 08.03.1907 Lörrach
               6. EISELE Hans      * 23.12.1908 Freiburg
               7. EISELE Mathilde  * 05.02.1921 Freiburg
II  1.  EISELE Elisabeth  oo 08.08.1929  DORNEICH Mario, Dr.phil.
               1. DORNEICH Klara

 

EISELE Maria Anna  * 30.09.1764 Renchen, + 12.05.1810 Renchen(T.v.Mathias Eisele) oo .vor 1794 Renchen?  VIOX Josef

 

 

Eisen

1.  Anna Maria EISEN * ca 1706  + 11.09.1770 Baden-Oos   oo  Johannes Georg SCHMALHOLZ, Bäcker * um 1710 Baden-Oos  + 10.06.1772  Baden-Oos

2.  Franziska EISEN * 01.04.1738 Ulm + 13.02.1805 Haueneberstein (E:Franz Eisen, Schneider in Ulm/Renchen u.Maria Anna Jung) 
oo 15.11.1767 Ulm mit  Franz KNÖRR  * 13.02.1744 Haueneberstein  + 25.03.1824  Ulm

 

 

Eisenlohr

EISENLOHR Christian Friedrich Max, Dr.jur.Uni-Dozent,
Glasfabrikant (S.d. Christian Friedrich EISENLOHR, Pfarrer und Marie Magdalene MÄNNING)  
* 17.12.1831 Singen bei Durlach (StB), + 24.09.1906 Freiburg  (Quelle u.a..: DGB 101/S.123 Ahnenreihe  Eisenlohr) 
oo 20.03.1860 Hugsweier/Lahr mit
JUNGHANNS Elisabeth  * 26.12.1833 Mosbach (StB),  + 16.08.1922 Freiburg,
Kinder:
     1. EISENLOHR Carl Christian Robert, Kaufmann, ledig,  * 08.02.1861 Rio de Janeiro, + 08.09.1912 Rio de Janeiro.
     2. EISENLOHR Wilhelm Friedrich, Dr.med.   * 06.05.1864 Rio de Janeiro, + 19.01.1931 Orselina/Locarno/Schweiz
         Bemerk.: Ehe mit Klara Adelina Zoll am 31.12.1894 in Rio. Nachkommen siehe DGB.
     3. EISENLOHR Hermann August, Kaufm.Dir., Bücherrevisor    * 31.08.1867 Mannheim.
     4. EISENLOHR Max Emil, Ing.,Betriebs-Dir. Stadtwerke,  * 03.04.1873 Mannheim.
         Ehe mit Stuecklin und Nachkommen siehe DGB 101 S.125. 
         Laut Sachs Familiennachrichten XXVI, S.119, ist er 1902 Ingenieur in der Motorenfabrik Eisenlohr in Höchst am Main.

==============================================

 

EISENLOHR Ursula von Reutlingen oo GRÄFINGER Claus-Jürgen aus Baden-Baden (lebende Familie).

 

 

Zurück zur Namensliste

Eisenmann

Hackenjos, Mina 1.oo 18.06.1927 in St.Georgen  MAYER Erich  + ..1931 (S.v.Mayer, Rudolf und JAEKLE, Karoline, St.Georgen)
                              1. MAYER Gertrud (Trudel)  * 24.11.1928
                         2.oo 26.09.1936 in St.Georgen mit  EISENMANN Christian, * 09.10.1895 in Tennenbronn
                              2. EISENMANN Gretel
                              3. EISENMANN Christa, Kaufmännin

Familie Eisenmann, Haslach
siehe KLEYLE

 

 

Ell

1.  Jakob ELL + 28.03.1693  oo 21.04.1687 Wagshurst:  Brigitta SCHOCH (Schach?) (Brigitte 2.oo ca 1653  Schütt Martin)

2.  Ignaz ELL, Brunnenmeister * 31.07.1868 Renchen
     oo 20.11.1897 Renchen:  Emma BEHRLE  * 24.05.1872 Renchen

3. Kaspar Ell, Bürger und Ölschläger? in Achern und Maria Anna Christ
    S
ohn: Norbert ELL, oo am 29.10.1810 in Achern mit BEHRLE, Maria Theresia * 05.02.1792 Achern, + am 01.05.1832 in Achern.

 

 

Enderle

Quellen:

Stammvater ist Johannes Georg Enderle, 1690 - 1762, Ehe 29.4.1715 mit  Brigitta Förtler
Sie hatten fünf Kinder, darunter zwei Söhne: Martin (11/1719 - 1.4.1794) und Ignaz (24.7.1723 - 19.2.1768), Wirt zum Lamm, Ehe mit Elisabeth Rasch.

I  1.  ENDERLE Ignaz, Schiff-Wirt und Bürgermeister  * 25.03.1753 Durmersheim, + 28.07.1843 Durmersheim (StB)
        (S.d. Ignaz Enderle und Katharina Koffler).
        oo 26.01.1776 Durmersheim mit BECKER Katharina  * 12.10.1754 Durmersheim, + 25.07.1821 Durmersheim (StB),
        Kinder: (insgesamt sieben)
               1. ENDERLE Martin [II.1] , Schiff-Wirt und Bürger  * 16.08.1778 Durmersheim, + 06.12.1846 Würmersheim (StB).

II  1.  ENDERLE Martin,  Schiff-Wirt und Bürger  * 16.08.1778 Durmersheim, + 06.12.1846 Würmersheim (StB),
        oo 15.7.1799 in Durmersheim mit Eva
KASSEL * 19.08.1775 Würmersheim + 01.09.1833 Würmersheim (StB),
        Kinder: (insgesamt gibt es acht laut OFB Durmersheim)
               7. ENDERLE Ignaz, Mühlenbesitzer  * 08.07.1812 Würmersheim (StB; 18.07. laut OFB Durmersheim ist falsch], + 23.05.1864 Durmersheim.
                   Verheiratet mit Amalia WIPFLER aus Ettlingenweier (laut OFB Durmersheim).
               8. ENDERLE Magdalena [III.1]  * 16.02.1816 Würmersheim (StB), + 24.3.1841 Durmersheim (StB).

III  1.  ENDERLE Magdalena  * 16.02.1816 Würmersheim (StB), + 24.3.1841 Durmersheim (StB),
         oo 18.06.1838 in Durmersheim (StB Würmersheim)
         mit
SCHÄFER Franz Josef, Bäckermeister, Schiff-Wirt  * 31.08.1813 Muggensturm, + 06.12.1889 Würmersheim
         (Dies war seine 1.Ehe. Über Schäfer's 2.Ehe geht die Linie zur Familie Wenk, Bühl)
         Sohn:
               SCHÄFER Karl, Schiff-Wirt, Bürgermeister  * 06.05.1839 Würmersheim (StB),  + 22.06.1916 Würmersheim 
               1.oo 24.4.1866 in Durmersheim (StB Würmersheim, trotz Blutsverwandtschaft im 3.Grad steht kein Dispens im Eheeintrag, zumindest nicht in der Zweitschrift]  
                 
mit ENDERLE Amalia * 10.02.1844 Durmersheim (StB), + 24.01.1878 Würmersheim 
                 (T.d. Bierbrauers Anton Enderle, Durmersheim, und Magdalena Höllig von Au. Anton ist ein Enkel von Ignaz Enderle, Nr. I.1)
               2.oo 09.01.1897 in Büh (StB) mit  BURKHARD, Josefine * 24.02.1849 Bühl (TB), [Im OFB Durmersheim steht falsch 24.03.],  
                  + 15.05.1914 Würmersheim (nicht überprüft).

 

 

 

Endres

ENDRES Adelheid * 30.04.1827 Oberndorf  oo 26.08.1852 Tübingen (als dessen erste Frau) SACHS Eduard * 03.03.1821 Karlsruhe
==================================================================================

Adam Salentin Endres, Vogt in Neuhausen an den Fildern und Elisabeth Retti.
 
(Quelle:  Die Nachkommen des Anton Gall, Theo Insam, "Stamm Geßler" S.67 § 28)
Laut Information von Herrn Prof.Dr.Lehmbruch lautet der Vorname "Adam Salentin" und nicht, wie bei Insam "Adam Valentin". Quelle hierzu: Staatsarchiv Ludwigburg, Bestände zu Neuhausen.
Weiter schreibt Dr.Lehmbruch zu Elisabeth Retti, geb. 1744: Sie war eine Tochter von Leopoldo Retti, der bis 1744 markgräfl. Baudirektor in Ansbach war, ab 1744 württembg. Oberbaudirektor in Stuttgart. Er erbaute z.B. das Neue Schloss in Stuttgart. Leopolde Retti war mit seinem Onkel Donato Guiseppe Frisoni, dem Erbauer des Schlosses Ludwigsburg, aus Laino bei Como, Italien, nach Württemberg eingewandert.

Kind:
Leopold Anton Alois Endres * am 26.03.1768 in Neuhausen auf den Fildern. + am 07.09.1837 in Weinsberg. Obervogt in Neuhausen auf den Fildern; 1802-1814 Oberkameralverwalter in Neuhausen (laut Dr.Lembruch), dann Stadtschreiber und später Gerichtsnotar in Weinsberg.
oo am 19.05.1794 in Horb mit Katharina Geßler * am 27.11.1772 in Horb. + am 03.04.1832 in Weinsberg. (Tochter der Maria Viktoria Gall , siehe dort)
    Kinder: 1. Johannes Baptist Anton Endres siehe 2.1 (er war das fünfte von 10 Kindern, laut Dr.Lembruch)

2.1 Johannes Baptist Anton Endres * am 18.09.1801 in Weinsberg. + am 17.10.1847 in Ravensburg. Beruf: Kaufmann. Wohnort: in Ravensburg. 
    oo am 18.07.1836 in Staufen (StB. Das Datum 01.07.1836 laut 'Gall' ist falsch) mit Kreszentia Karolina Martin * am 12.05.1816 in Staufen (StB), + nach 1862 in Freiburg.
    Kinder: 
    1. Adam Anton Endres {Aus Unterlagen Martin. Kommt bei Insam nicht vor.} Wohnort: in Montgomery Home County {Im Soldiers Home 1880}. 
    2. Karolina Mathilde Endres siehe 3.1
    3. Karl Anton Endres * am 11.01.1839 in Ravensburg. + 01.1845 in Ravensburg. 
    4. Karoline Antonie Endres * am 03.08.1840 in Ravensburg. + am 13.03.1841 in Ravensburg. 
    5. Maria Eveline Endres * am 13.10.1841 in Ravensburg. Erste(?) und bei Theo Insam einzige Ehe am 10.07.1862 in Ravensburg mit Christian Buck
        * 5.2.1830 in Altheim, + 16.9.1870 in Altheim, Konditor in Paris; (S.d.Josef Buck und Theresia Fischer). Wohnort: 1880 in London. 
        2.oo (??) mit Herrn Portmann Beruf: Agent.
    6. Ida Maria Endres * am 13.04.1848 in Ravensburg. + am 08.01.1851 in Ravensburg.

3.1    Karolina Mathilde Endres * am 20.05.1837 in Weinsberg. Wohnort: 1880 in Baden-Baden. 
        1.oo mit Karl Eckardt Beruf: Notar. Wohnort: in Walldürn.  (andere Eckardt, siehe dort)
        Kinder: 
        4.1. Magdalena Eckardt 
        4.2  Karl Eckardt, Wohnort: 1880 in Franconia PA, USA.
        2.oo mit Gustav Steinle Beruf: Blechner. Wohnort: 1880 in Baden-Baden. Kinder: 
        Kind: 1. Luise Steinle * am 05.02.1877 in Baden-Baden.

Zurück zur Namensliste

 

 

Engler

1.  Katharina ENGLER * 09.09.1761 Zell im Wiesental + 12.01.1833 Rheinweiler
     oo 06.05.1788 Rheinweiler:  Franz Joseph WENK, * 26.09.1763 Rheinweiler/Bamlach  + 13.04.1839  Rheinweiler/Bamlach.

2.   ENGLER oo   BROGLIE Johanna Neg.(?),  * 24.02.1807 Freiburg   + 10.05.1884

 

 

Ernst


Eva ERNST *   Önsbach, + 29.11.1745 Önsbach 
oo in Önsbach bzw. Fautenbach (die dortigen Ehebücher beginnen erst 1734
) 
mit Johannes Michael
BEHRLE, Nagelschmied, * 22.05.1697 Renchen,  + 22.12.1762 Önsbach
==============================================================================

Johannes ERNST aus Önsbach, + 12.10.1771 in Önsbach,  
oo um 1723 mit
Elisabeth Behrle  (* 11.03.1697 in Renchen), + 24.09.1773 in Önsbach {Dass diese 1697 geborene M.Elisabeth Behrle
die Ehefrau des J.Ernst ist, wird nur vermutet, da auch ihr Onkel sich mit Fam.Ernst in Önsbach verbunden hat.

9 Kinder ab 18.3.1724 in Önsbach geboren.
(siehe "Einzelfunde" Behrle-Önsbach)
==============================================================================

Frank C. ERNST  oo in USA mit Mary Anna
RINDENSCHWENDER * 01.10.1876 USA,  + 01.09.1960  USA.
==============================================================================

Maria Anna Valentina ERNST * am 17.04.1736 in Sinzheim-Kartung. 
{T.d. Mathias Ernst und Barbara Zeitvogel; deren Ehe war am 24.01.1730 in Sinzheim (EB Seite 12)
oo 05.02.1760 in Sinzheim mit Johannes Michael
RHEINBOLD, Wagner,  * 24.09.1734 in Sinzheim, + 16.04.1797 {Nicht in Sinzheim}.
============================================================================

Agnes ERNST * 23.01.1837, + 23.07.1903 Biehle MO,USA   
oo in USA mit Maurus
BEHRLE-BIEHLE * 13.01.1821 Renchen,
(unehel. Sohn der Maria Franciska BEHRLE)   
Sohn:
BIEHLE Henry (Heinrich Wilhelm), Farmer, Judge, * 24.02.1871 Biehle MO,USA,  + 1932.  Lebte in Perry Co.

(Maurus Behrle-Biehle hatte eine 2.Ehe  1846 in USA mit Winner Theresia)
============================================================================

Anna Barbara ERNST * 30.09.1693 Sinzheim (T.d. Johannes Jakob Ernst, Schultheiss, und Maria Eva Vogel)
oo 01.02.1710 in Sinzheim mit Philipp
RHEINBOLD, Kaufmann, Seiler, Richter, + am 22.11.1736 in Sinzheim. {ToB S.53; ohne Alter)
==============================================================================

Maria Anna ERNST * 14.01.1746 Ottersweier, + 22.02.1818 Ottersweier (T.d. Johannes Ernst und Maria Anna Braun)
oo 04.11.1765 Ottersweier mit Jakob
DEBANO * 16.08.1743 in Ottersweier, + am 04.03.1826 in Ottersweier
Siehe OFB Ottersweier Nr.1184 und Nr.0703
==============================================================================

ERNST Agatha ~ am 28.10.1691 in Ottersweier, begraben am 17.11.1728 in Ottersweier.
(T.d. Jakob ERNST und Christine BARTH, OFB Ottersweier Nr.1732)
1.oo 03.09.1720 in Ottersweier mit Franz GÖPPERT aus Oberkirch, + 16.08.1724 Ottersweier. OFB Ottersweier Nr.1156.
2. oo 04.02.1727 in Ottersweier mit 
METZINGER Franz Josef  aus Ottersweier
* am 12.01.1690 in Ottersweier, Beruf: Bauer, + am 12.05.1768 in Ottersweier.
Siehe OFB Ottersweier Nr.3703
==============================================================================

Bernhard ERNST und Maria Katharina Heitzmann, Sasbach (Siehe OFB Sasbach, Ortenaukreis, Nr.687)
Sieben Kinder, darunter:
        Nr.7 ERNST Bernhard, Wirt zum Rössel, * 29.10.1782 Sasbach, + 03.05.1831 Sasbach,   
       
oo 19.01.1807 Sasbach mit
KETTERER Maria Anna * 12.10.1785 in Sasbach, + am 12.04.1862 in Sasbach.
==============================================================================

10. Familie Ernst, Haslach im Kinzigtal:
I  1.  ERNST Melchior, Kürschner in Freiburg, + vor 1810 
        oo  vor 1785 mit HÄGELE Maria Anna + vor 1810,
        Sohn:
           1. ERNST Johannes Nepomuk [II.1], Apotheker in Haslach, * 17.11.1784 Freiburg (Laut FamilySearch), + 01.01.1847 Haslach.

II  1.  ERNST Johannes Nepomuk, Apotheker in Haslach, * 17.11.1784 Freiburg (Laut FamilySearch), + 01.01.1847 Haslach,
        oo 11.10.1810 in Haslach mit
FEHRENBACH Maria Josefa, Apothekerin * 20.03.1791 Haslach, + 22.12.1857 Haslach,
        (T.d. Josef FEHRENBACH, Stadtschreiber und Maria Anna Walburga
KLEYLE).
        Kinder:
               1. ERNST Karl Friedrich Eduard  * 13.10.1811 Haslach, + 26.12.1811 Haslach.
               2. ERNST NN */+ 16.08.1812 Haslach.
               3. ERNST Karl Gustav [III.2], Apotheker, * 26.09.1813 Haslach, + 01.12.1892 Haslach.

III  2.  ERNST Karl Gustav, Apotheker, * 26.09.1813 Haslach, + 01.12.1892 Haslach,
        oo 08.04.1847 Haslach
mit HINTERSKIRCH Maria Barbara * 10.07.1826 Biberach, + 18.06.1892 Haslach,
        (T.d. Wendelin HINTERSKIRCH, Buchbinder und Maria Franziska KLEYLE).
        Kinder:
               1. ERNST Johannes Nepomuk Gustav * 12.04.1848 Haslach.
               2. ERNST Friedrich * 20.05.1849 Haslach, + 19.04.1851 Haslach.
               3. ERNST Josef Karl [IV.1], Apotheker  * 10.07.1850 Haslach.
               4. ERNST Maria Josepha  * 31.01.1852 Haslach, + 15.04.1892 Haslach.
               5. ERNST Franz Friedrich  * 18.06.1853 Haslach.
               6. ERNST Maria Anna * 19.06.1854 Haslach.
               7. ERNST Anna Franziska  * 24.02.1856 Haslach.
               8. ERNST Emma * 24.10.1865 Haslach.

IV  1.  ERNST Josef Karl, Apotheker  * 10.07.1850 Haslach,
          oo mit WIEDEMANN Maria * in Sohl/Pfullendorf,
          Tochter:
               1. ERNST Maria Karola, ledig * 08.03.1879 Haslach, + 14.09.1957 Freiburg.

Zurück zur Namensliste

 

 

Erggelet

 

Laut Krebs, "Alte Freiburger Familien": 1774 kam der Instrumentenmacher Johannes Konrad Erggelet aus Waldshut nach Freiburg und wurde dort Bürger. Sie hießen ursprünglich OERKELE,  d.h. Kübel. Der heutige Name tauchte auf der französischen Firmenkarte  "Erggelet et fils" auf. Ein Zweig wurde in Wien in den Freiherrenstand erhoben. Aus der Freiburger Linie kam ein Arzt, dessen Sohn dann Wachskerzen-Fabrikant war.

I.  Eduard Erggelet, Instrumentenmacher und Zunftmeister in Freiburg, und Maria Anna Knupfer.
    Sohn:
        Ferdinand Erggelet, Wachszieher und Gemeinderat in Freiburg.
    
II. Ferdinand Erggelet, Wachszieher und Gemeinderat in Freiburg,
oo 23.08.1813 in Freiburg, Dompfarrei, mit Katharina Meisburger.
    (Josef Meisburger, Maurer in Freiburg, und Elisabeth Gerber?)
    Sohn: 
        Eduard Erggelet, prakt. Arzt 1842 in Renchen, 1853 in Kirchzarten, und Bürger zu Freiburg (1853), 

III.    Eduard Erggelet, prakt. Arzt 1842 in Renchen, 1853 in Kirchzarten, und Bürger zu Freiburg (1853), 
       oo 24.07.1842 in Renchen (StB) mit Maria Anna Fuchs (T.d. Anton Fuchs, Kunstmüller in Freiburg, und Katharina Fees)
       Sohn:
            Eduard Ferdinand Michael Anton  ERGGELET  * 25.05.1853 Kirchzarten (StB), + 28.04.1927 Freiburg.

IV.   ERGGELET Eduard Ferdinand Michael Anton  * 25.05.1853 Kirchzarten, + 28.04.1927 Freiburg  
       oo 03.07.1883 Freiburg mit Maria Magdalena Katharina 
WENK  * 17.07.1863 Rheinweiler, + 23.04.1913 Freiburg.
       Sohn:
             ERGGELET Alfred, Dr.med. * 15.05.1888 Freiburg, + 03.11.1962 Freiburg

V.   ERGGELET Alfred, Dr.med.   Dr.med. * 15.05.1888 Freiburg, + 03.11.1962 Freiburg
       oo ..  NN
       Sohn:
            ERGGELET Heribert  * 13.02.1927 Freiburg (?)
==============================================================

 

Ettlinger

 

Heinrich Jakob Ettlinger, Kammerrat und Schiffer in Gernsbach, und Johanna Clara Maier
Sohn: Franz Andreas ETTLINGER, Amtmann, oo mit Marie Anna
KRIEG  
(Quelle: DGB Band 8, Teil 'Krieg', Fußnote)
===========================================================================


Maria Eva ETTLINGER *  1674 Rastatt? (Kein Register-Eintrag gefunden) +  14.11.1760 in Baden-Baden 
oo  vor 1700 (kein Eheeintrag in Rastatt gefunden) mit 
Franz Johannes Bernhard
WOLFF, Apotheker, * um 1667 errechnet, +  29.10.1725 in Rastatt

(Grabstein in Rastatt in der Kirchenmauer der Bernharduskirche: "am 29.10.1725 starb... Johann Bernhard Wolff, Hofapotheker, 58 Jahre alt")

===========================================================================

 

 

 

Ewald

Quellen:

Generation 1
I.   Johannes Ewald, ev., Bg. in 'Kreuzsteinach', und Katharina Heckmann.
     Sohn:
        Georg EWALD [II.], ev. * in Heiligkreuzsteinach ( Rhein-Neckar-Kreis),
        Berufe 1834 Student in Heidelberg der Chirurgie, 1837 Arzt {Oberwund- und Hebarzt}.

Generation 2
II.    Georg EWALD, ev. * in Heiligkreuzsteinach ( Rhein-Neckar-Kreis),
       Berufe 1834 Student in Heidelberg der Chirurgie, 1837 Arzt {Oberwund- und Hebarzt}.
       oo am 03.08.1837 in Heidelberg {StB der kath. Stadtgemeinde} mit Katharina KESSELBACH, rk., Heidelberg. 
       {T.d. Nikolaus Kesselbach, 1834 Reitknecht, 1837 pensionierter Stadtbedienter, und Christina Meyer, Heidelberg}.
       Kinder: (weitere sind in Heidelberg geboren)
            1. Wilhelm Johannes Nikolaus EWALD [III.], ev. * am 13.08.1834 in Heidelberg (vorehelich, vom Vater anerkannt), + 1908 (Familienauskunft),
                1861 Pastorationsgeistlicher in Ludwigshafen, danach in Überlingen; 1889: Stadtpfarrer in Überlingen}. 1861 Bürger in Ludwigshafen am Bodensee.

Generation 3
III.    Wilhelm Johannes Nikolaus EWALD [III.], ev. * am 13.08.1834 in Heidelberg (vorehelich, vom Vater anerkannt), + 1908 (Familienauskunft),
       1861 Pastorationsgeistlicher in Ludwigshafen, danach in Überlingen; 1889: Stadtpfarrer in Überlingen}. 1861 Bürger in Ludwigshafen am Bodensee.
       oo am 22.05.1861 in Überlingen (eingetragen im StB Ludwighafen a.B.) mit
       Maria Luise ROTH, ev. * am 11.02.1839 in Ludwigshafen am Bodensee. {zuhause im "Schlössle"} {StB}. 
       {T.d. Karl Friedrich Roth, 1839 auch noch 1861: Bürger in Heilbronn und Kaufmann in Ludwigshafen/Bodensee, und Maria Barbara (Babette) Geiselbrecht}.
       Kinder:
            1. Karl Wilhelm Jakob Maria EWALD, ev. * am 24.04.1862 in Überlingen {StB Kath. Gemeinde, evang. getauft}, + am 15.05.1862 in Überlingen.
            2. Karl Friedrich Wilhelm EWALD [IV.], ev. * am 14.04.1863 in Überlingen (StB wie oben), + 31.10.1937 in Bühl
                Beruf: Apotheker (Er kaufte die Stadtapotheke in Bühl 1889 vom Apotheker Julius Boffinger), vor 1889 war in Lübeck.
            3. Heinrich Karl Johannes Jakob EWALD, ev. * am 28.11.1866 in Überlingen. {StB wie oben}, angeblich + 25.01.1900 ? {in Lahr?} {laut FamilySearch}.
            4. Anna Elisabeth EWALD, ev. * am 12.06.1873 in Überlingen, + am 28.07.1873 in Überlingen. (Famlienunterlagen)
       (Angeblich gibt es noch einen Sohn Friedrich, geb. am 28.11.1868 in Überlingen. Er wurde weder im ev. noch im kath. StB gefunden)

Generation 4
IV.   Karl Friedrich Wilhelm EWALD, ev. * am 14.04.1863 in Überlingen (StB Kath. Gemeinde, evang. getauft), + 31.10.1937 in Bühl
       Beruf: Apotheker (Er kaufte die Stadtapotheke in Bühl 1889 vom Apotheker Julius Boffinger), vor 1889 war in Lübeck.
       oo am 10.08.1889 in Bühl mit Pauline Emma Eugenie
WENK, rk. * am 26.07.1866 in Bühl. + am 28.10.1933 Bühl.
       Kinder: (alle sind ev., auch die Mutter. Hat sie konvertiert?)
        
     1. EWALD Albert Wilhelm, ledig   * 25.07.1890 Bühl.
             2. EWALD Toni Louise [V.1]   * 22.10.1892 Bühl, + 10.09.1948 Bühl.
             3. EWALD Max [V.2], Dr.phil., Apotheker  * 19.12.1894 Bühl,  + 07.10.1964 in Offenburg.
             4. EWALD Paul [V.3] , Dr.dent.   * 17.05.1900 Bühl, + 05.12.1961 Offenburg.

Generation 5
V.1    EWALD Toni Louise [aus IV]  * 22.10.1892 Bühl, + 10.09.1948 Bühl.
         oo 22.03.1913 mit 
Paul Otto Heinrich METZGER, ev. * am 10.02.1883 in Bruchsal, + 21.06.1941 in Ulm/Donau
        
Fabrikant und Baurat.

V.2  EWALD Max, Dr. [aus IV]
Dr.phil. und Apotheker, * 19.12.1894 Bühl, + 07.10.1964 in Offenburg,
       oo 11.03.1926 (in Willstädt?) mit KÖNIG Emma  * 10.07.1899 Willstädt,  + um 1990.
       (T.d. Georg König, Wirt in Willstätt, und Ellisabeth Reiß, * 19.08.1873 dort, + 29.09.1942 in Bühl als Witwe)
       Tochter:
               1. EWALD Ruth  * 16.10.1929 Bühl.

V.3  EWALD Paul, Dr.dent.[aus IV]   * 17.05.1900 Bühl, + 05.12.1961 Offenburg,
       oo 31.08.1930 Steinbach (Baden) mit FLEISCHER Gertrud   * 14.03.1907 Steinbach, + 1972 (nicht in Bühl).
       Sohn:
               1. EWALD Udo, Zahnarzt in Bühl, lebende Nachkommen.

 

Zurück zur Namensliste