Zurück zur Namensliste

Tagliasacchi

Josef Tagliasacchi, Schreiner in Ettlingen, (Quelle: Verkartungen Ettlingen)
* um 1807, + 15.04.1847 Ettlingen,
oo mit Margaretha LAUINGER

Kind: Seraphina Tagliasacchi, * 12.07.1834 Ettlingen, oo nach 1869 (nicht in Ettlingen) mit Maximilian WENK aus Bühl


Karl Tagliasacchi, Kaufmann in Ettlingen. oo mit Franziska  BELL
Kinder: (weitere Kinder sind nicht erforscht)
    1. Franziska Tagliasacchi * 06.02.1811 in Ettlingen (Taufbuch), + 24.10.1811 in Ettlingen (StB)
    2. Franziska Tagliasacchi
  * 02.05.1812 in Ettlingen (StB), + 14.11.1847 in Bühl (ToB).
       
oo 06.05.1830 in Bühl und Ettlingen als 2.Ehefrau des
STRASSER Cornelius Alois, Kaufmann, * 15.09.1795 in Bühl, ~ 16.09. in Kappelwindeck

 

 

Theobald,von

Im Großherzogtum bedienstete und mit dem Pfarrdorf Waltersweier bei Offenburg begüterte Familie. Der k.k.österr.Hauptmann Theodor Johann Carl von Theobald erhielt am 21.1.1847 den württ.Freiherrenstand (laut  Becke-Klüchtzner)

Quellen:


Generation 1
I. 1   THEOBALD,von, Johannes Peter, Kriegsrat, * 1717 in Bacharach/Rhein  + 13.12.1802 Rastatt (ToB S.163; Tod laut Becke-Klüchtzner "8.7.1790" ist falsch)
        oo 1763 in Weissenburg mit Maria Barbara VON GAUTHIER  * 1745 Weissenburg, + 1785 Rastatt,
        Kinder:
              1. Ludwig Franz Xaver Apollinaris [II.1]  * 01.12.1766 Rastatt, + 14.09.1837 Karlsruhe.
              2. Georg Peter Apollinaris  * 23.4.1768 Rastatt,  + 05.01.1770 Rastatt,
              3. Peter Wilhelm Apollinaris  * 22.10.1769 Rastatt,
              4. Maria Henrica Apollonia  * 29.01.1771 Rastatt,  oo  7.11.1791 Rastatt mit Sigismund SCHWEND, Kaufmann
              5. Josef Apollinaris  * 03.04.1722 Rastatt,
              6. Margarethe, * am 28.07.1773 in Rastatt, + am 26.04.1853 in Karlsruhe,
                  oo 25.4.1797 Rastatt  mit Jakob Krieg VON HOCHFELDEN, + 1799 (vermutlich in Rastatt), Markgräflich-badischer Hofrat in Rastatt
                 
Sohn des Georg Krieg VON HOCHFELDEN (keine Verwandtschaft zum Verfasser Tilman Krieg)

Generation 2
II  1.  Ludwig Franz Xaver Apollinaris  VON THEOBALD, * 01.12.1766 Rastatt, + 14.09.1837 Karlsruhe, Geheimer Rat,Präsident der Ober-Rechnungskammer,
        1.oo 16.11.1794 Gernsbach mit
LASSOLAYE, VON Anna Maria Valentina Therese, Freiin (T.d. Joseph Valentin Ignaz Anton Johannes Nepomuk 
        LASSOLAYE,VON, Staatsrat, Kreisdirektor und Maria Anna UNSIN)  * 27.07.1774 Gernsbach  + 9.2.1803 Rastatt.
        Kinder:
               1.  Ludwig Joseph [III.1] , Auditeur, Oberamtmann, Zum Schluß: Landesherrlicher Commissär des Frauenklosters Lichtental,
                    * 24.08.1795 Rastatt,  + 26.07.1856 Lichtental/Baden-Baden, im Kloster.
               2.  Anna Maria Henriette  * 20.01.1797 Rastatt, + am 09.07.1869 in Donaueschingen.
                    oo 1817 (wo?)  Dr.Friedrich VON WOHNLICH, Medizinalassessor und Landamtsphysikus in Karlsruhe, + vor 1869 wo?
                    (In Donaueschingen sind ab 1816 -1825 keine Kinder geboren).
               3.  Anna Maria [III.2]   * 17.05.1798 Rastatt, + ..1876 Donaueschingen    
               4.  Josef Karl Valentin, Grossherzogl.Bad.Generalmajor, * 10.05.1800 Rastatt,  + 10.04.1862 Karlsruhe, ledig.
               5.  Augusta Sophia * 02.02.1802 Rastatt,  + 08.01.1803 Rastatt,
        2.oo 22.04.1805 Baden-Baden mit
WAGNER VON FROMMENHAUSEN Rosina * .. Baden-Baden   + ..1844 Karlsruhe
        Kinder:
               6.  Charlotte Karoline [III.3]  * 14.06.1806 Rastatt? (aus Sterbealter err.), + 12.12.1836 in Karlsruhe.
               7.  Ferdinand  * 17.06.1809 Rastatt, + 14.12.1809 Rastatt,
               8.  Peter  Johannes  * 22.05.1811 Rastatt,  + 01.09.1811 Rastatt,
               9.  August Ludwig, * 10.05.1813 in Karlsruhe, + 11.05.1814 Karlsruhe.

Generation 3
III  1.   Ludwig Joseph VON THEOBALD [aus II.1] , Auditeur, Oberamtmann, zuletzt: Landesherrlicher Commissär des Frauenklosters Lichtental,
         * 24.08.1795 Rastatt,  + 26.07.1856 Lichtental/Baden-Baden, im Kloster; 
         oo 07.05.1821 Freiburg mit Maria Amalia Victoria
FREY  * 06.08.1799 Freiburg, + 15.03.1855 Gernsbach,
         (T.d. Franz Johann Nepomuk FREY, Dr.jur., Oberamtmann, Regierungsadvokat, und Maria Euphemia Kreszentia KAPFERER).
         Kinder:
            1. Amalia Kreszentia Louise von THEOBALD, rk. */ ~ am 10.07.1822 in Freiburg Münster-Pfarrei, + am 10.07.1822 in Freiburg
   
         2. Rosa Anna Henrica von THEOBALD, rk. * am 12.10.1823 in Freiburg, ~ am 13.10.1823 in Freiburg Münster-Pfarrei.
   
         3. Karl Heinrich Ludwig von THEOBALD, rk. * am 17.04.1825 in Freiburg (~ 19.04. Münster-Pfarrei), + am 19.09.1887 in Freiburg.
                Beruf: 1855: bad. Oberleutnant in Rastatt; 1867 Artillerie-Major dort; später Königl.-Preussischer Oberst z.D.
                oo 19.5.1867 in Freiburg (ev.) mit Luise Wilhelmine Karoline Werber
               
(T.d. Franz Benedikt Werber, Privatier in Freiburg, und Luise von Langsdorff).
                Es soll sieben Kinder in Karlsruhe und Freiburg geben.
   
         4. Ludwig Franz von THEOBALD, [IV.1], rk. * am 11.04.1828 in Freiburg, 
                Berufe Großherzogl.Bad.Oberamtmann, 1862 Bürgermeister in Freiburg. Wohnungen: in Breisach und Emmendingen,
                oo am 25.05.1857 in Freiburg Münster-Pfarrei mit Karolina Josefine JÄGER  , rk. * am 23.07.1830 in Tauberbischofsheim.
                (T.d. Kajetan Jäger, 1830 Amtsassessor, geb. in Konstanz, und Elisa Langsdorf, aus Sulz im Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin)

   
         5. Maria Philippina Friederike von THEOBALD, rk. * am 12.08.1831 in Freiburg St.Martin.
   
         6. Heinrich Ludwig von THEOBALD, rk. * 31.05.1833 Offenburg, + am 04.10.1833 in Offenburg.
   
         7. Maria Rosa Henriette Amalia von THEOBALD, rk. * am 19.01.1838 in Baden-Baden, ~ am 29.01.1838 in Baden-Baden, Stiftskirche.

III  2.  Anna Maria VON THEOBALD [aus II.1] * 17.5.1798 Rastatt, + 1876 Donaueschingen,  
         oo 20.11.1821 Karlsruhe mit Karl August FREY, Fürstenberg.Hofrat, * 29.09.1792 Freiburg,
         (Er ist ein Bruder von Maria Amalia Victoria Frey, siehe oben). Die Hochzeit war in Karlsruhe mit Paralleleintrag im Ehebuch Donaueschingen.
        
Nachkommen siehe Frey

III  3.  Charlotte
Karoline VON THEOBALD [aus II.1] * 14.06.1806 Rastatt? (aus Sterbealter err.), + 12.12.1836 in Karlsruhe
         (StB: 'Caroline', aus Rastatt, Alter 30J 5M 28T)
         oo am 21.06.1831 in Karlsruhe mit Karl LUDWIG, 1831 (noch 1836) Capitän am großh. Kadetteninstitut in Karlsruhe; 
         laut Becke-Klüchtzner (angeblich): Oberst und Kommandeur des Leibregiments. [Im StB Ehe steht er falsch nur als "Kaspar"]
         (S.d. Kaspar Franz LUDWIG und Katharina von Sestenberger?)
         Kinder (weitere sind nicht erforscht):
           1. Karl Franz LUDWIG * 09.04.1832 in Karlsruhe (Eltern: "Kaspar Franz L. und Karoline von Theobald)
           2. Rosa Katharina Karolina Antonia LUDWIG * 12.06.1834 in Karlsruhe (Vater: "Karl", Hauptmann in Karlsruhe)

Generation 4
IV  1.  Ludwig Franz
VON THEOBALD[aus III.1] rk. * am 11.04.1828 in Freiburg, Berufe Großherzogl.Bad. Oberamtmann, 1862 Bürgermeister in Freiburg. 
          Wohnungen: in Breisach, Emmendingen, Freiburg.
          oo am 25.05.1857 in Freiburg Münster-Pfarrei mit Karolina Josefine JÄGER * am 23.07.1830 in Tauberbischofsheim.
          (T.d. Kajetan JÄger, geb. in Konstanz, 1830 Amtsassessor, Hofgerichtssekretär und Archivar in Freiburg, 

         
und Elise Wilhelmine Charlotte von Langsdorff aus Sülz im Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin.)
          Kinder (alle aus Taufbuch
Münsterpfarrei):
            1. Elise Josefine Maria Luise von THEOBALD, rk. * am 29.05.1859 in Freiburg.
            2. Anna Josephine
VON THEOBALD * am 25.11.1860 in Freiburg.
            3. Paulina Wilhelmine Johanna von THEOBALD, rk. * am 29.09.1862 in Freiburg.
                oo am 12.10.1886 in Emmendingen (nicht kontrolliert)
                mit Friedrich SCHREDELSEKER, Badischer Amtsrichter in Philippsburg, zuletzt Oberamtsrichter,
                + 14.10.1921 in Freiburg (laut Gotha, nicht kontrolliert)

 

 

 

Thoma

1.  Meinrad THOMA, Färbermeister in Todtmoos, Ehe mit Maria Eva FALLER
     Tochter: Sophie THOMA * am 15.12.1840 (!) in Todtnau + 24.11.1914 Freiburg   (Hinweis: im Ehe-Standesbuch steht ein falsches Geburtsdatum: 15.02.1840),
      oo am 02.08.1860 in Freiburg (Münsterpfarrei) mit Karl Felix PYHRR, Weinhändler * 02.04.1835 Freiburg  + 25.05.1900

2.  Maria Anna Johanna THOMA * 31.12.1767 Mittelberg/Gaggenau + 10.08.1833 Gaggenau (ledige T.v.Mathio Thoma) 
    oo 12.05.1794 Gaggenau  Johannes RINDENSCHWENDER, * 10.12.1754 Gaggenau  + 08.04.1825  Gaggenau

14.10